Nach der Wahl: Danke, jetzt gilt es Frankfurt besser zu machen

Der Wahlkampf war ein hartes Stück Arbeit. Das Ergebnis von 22,8% ist kein herausragender Erfolg für uns, trotzdem haben wir es geschafft mit 10 Stadtverordneten stärkste Fraktion zu werden. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir uns in die Auswertung begeben und uns für die…

moz.de: Wo Jugendliche in Frankfurt gewalttätig werden

Defizite bestehen in Sachen Straßensozialarbeit. “1,4 Stellen sind deutlich zu wenig”, sagt Jan Augustyniak (Linke), der die Anfrage formuliert hatte. Aus der Antwort geht hervor, dass die Streetworker regelmäßig an verschiedenen Orten in der Stadt tätig sind. “Es muss jedoch auch festgestellt werden, dass eine stärkere…

moz.de: Linke plädiert für neue Agrarpolitik

Der Vorsitzende des Frankfurter Linken-Kreisverbandes Jan Augustyniak stellte sich hinter die Streikenden: “Die strategische Ausrichtung der Landwirtschaft auf möglichst billige Rohstofflieferung für den globalisierten Weltagrarmarkt hat verheerende Folgen für Mensch und Natur. Die Zeche für diese falsche Agrarstrategie zahlen allzu oft die erzeugenden Agrarbetriebe selbst”, erklärte…

Landwirtschaft gemeinsam neu denken

Anlässlich der heutigen Trecker-Sternfahrt zur Demonstration der Landwirte in Berlin, an der auch Landwirte aus Frankfurt (Oder) teilnahmen, erklärt der Kreisvorsitzende der Frankfurter LINKEN Jan Augustyniak: Die Agrarpolitik in der EU und im Bund hat die Landwirtschaft in eine gefährliche Sackgasse gefahren. Die strategische Ausrichtung der…

moz.de: Anja Mayer wechselt zum Linken-Kreisverband Frankfurt

Der Kreisverband der Linken hat Anfang November ein prominentes Mitglied dazugewonnen. Anja Mayer – seit März 2018 neben Diana Golze Landesvorsitzende der Partei – ist von Potsdam nach Frankfurt (Oder) gewechselt, auch wenn sie derzeit noch in der Landeshauptstadt wohnt. Das bestätigte der Kreisvorsitzende Jan Augustyniak.…

Angriff auf die VVN BdA ist ein Skandal

Der Angriff auf die VVN BdA ist Skandalös, findet Jan Augustyniak Sprecher des Bündnis „Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder). Dass in Zeiten rechter Hetze und rechten Terrors ausgerechnet der Organisation der Überlebenden der faschistischen Gefängnisse und Konzentrationslager die Gemeinnützigkeit entzogen wird, ist unfassbar. Die…

moz.de: Frankfurt trauert um Jörg Gleisenstein

Jan Augustyniak, Vorsitzender der Frankfurter Linken, erklärte: “Der plötzliche Tod von Jörg Gleisenstein lässt uns traurig und fassungslos zurück. Mit Jörg haben wir einen Mitstreiter für eine bessere Welt verloren. Er war stets ein verlässlicher Partner und immer engagiert, wenn es darum ging, parteiübergreifende Verständigung zum…

Wir trauern um unseren Freund und Mitstreiter

Der plötzliche Tod von Jörg Gleisenstein lässt uns traurig und fassungslos zurück. Mit Jörg haben wir einen Mitstreiter für eine bessere Welt verloren. Er war stets ein verlässlicher Partner und immer engagiert, wenn es darum ging, parteiübergreifende Verständigung zum Wohle der Menschen und für eine gerechtere…

Anfrage: Handy-Parken in Frankfurt (Oder)

Am 29.11.2017 stellte Ingo Pohl (SPD-Fraktion) im damaligen Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Umwelt eine Anfrage (17/AFR/1210) zum Thema „Handy-Parken in der Stadt Frankfurt (Oder)“. In der Antwort auf diese Anfrage stellte der damalige Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bauen, Umweltschutz und Kultur Markus Derling in…

Frankfurter Bürgerbudget: Demokratie für Bürgerinnen und Bürger erlebbar machen

Ich hab heut meine Stimmen bei der Abstimmung für das Frankfurter Bürgerbudget abgegeben. Durch das Bürgerbudget 2020 wurden die Interessen und Bedürfnisse der Frankfurterinnen und Frankfurter wesentlicher Bestandteil der politischen Arbeit in unserer Stadt. Damit ist eine reale und konsequente Einbeziehung und Mitbestimmung der interessierten Menschen…

#baseballschlaegerjahre: Du weißt es wird wieder passieren!

Unter dem Hashtag #baseballschlaegerjahre von Christian Bangel schreiben Menschen auf Twitter ihre Geschichten aus den 90’er und nuller Jahren auf. Hier sind meine Eindrücke, Erfahrungen und Erinnerungen: Nazis kannten unsere Namen. Nazis wussten wo wir wohnten. Das Bewusstsein, dass was passieren kann war immer da. Und…

Anfrage: Jugendgewalt in Frankfurt (Oder)

Haupt und Ordungsausschuss 11.11.19 Seit dem Sommer ist der Schulhof der Grundschule „Am Botanischen Garten“ vermehrt Sammelpunkt von verschiedenen Jugendgruppen. Im Oktober kam es zu einem schweren Übergriff auf einen Anwohner. 1. Wie viele Fälle von Jugendgewalt hat es seit den Vorfällen am „Horten-Vorplatz“ im Juni…

Gescheiterter Interregantrag der Feuerwehr

Der beispielhafte Charakter und die Notwendigkeit der grenzübergreifenden Zusammenarbeit, sowie der Fakt, dass Katastrophen nicht an Grenzen halt machen, fand bei der Entscheidung scheinbar zu wenig Anklang. Ich bin enttäuscht darüber, wie mit der Freiwilligkeit umgegangen wird. Das ist ein herber Schlag für die Kameradinnen und…