Auf auf ins Jahr 2019

Das neue Jahr ist angebrochen, Euch allen wünsche ich einen guten Start ins Jahr 2019. Möge es ein friedliches, versöhnliches, interessantes, erkenntnisreiches und schönes Jahr 2019 werden.
Was ich mir vorgenommen habe für dieses Jahr:
– Eine ausgewogene Bilanz zwischen Familie, Beruf und Ehrenamt finden. Das kam in den letzten Jahren eindeutig zu kurz!
– Mehr auf die eigene Gesundheit achten. Der Stress der letzten Wochen, Monate und Jahre hat deutliche Spuren an meiner körperlichen Verfassung und meinem gesundheitlichem Zustand hinterlassen.
– Die Wahlen werden für den Kreisverband und mich einer der Höhepunkt sein. Unsere Aufgabe wird es sein, Mehrheiten für eine sozial gerechtere Entwicklung in Stadt, Land und Europa zu erkämpfen und wir werden dafür streiten, möglichst viele Wählerinnen und Wähler für diese Entwicklung zu gewinnen.