Monat: März 2019

pure-fm.de: OB Wilke hofft auf schnelle Verfahrenswiederaufnahme

Jan Augustyniak, der Vorsitzender der Frankfurter Linken sagte am Dienstag gegenüber 98.0 pure fm: „Eine konsequente und zügige Strafverfolgung gehört zu den Kernaufgaben des Staates. Der Frankfurter Fall zeigt zum einen, dass es mehr Richterinnen und Richter braucht, um den Aufgaben gerecht zu werden. Zum anderen…

moz.de: FDP demonstriert für mehr Justizpersonal

Auch Jan Augustyniak von den Linken zeigte sich enttäuscht: “Eine konsequente und zügige Strafverfolgung gehört zu den Kernaufgaben des Staates”, so Augustyniak. Der Fall zeige, dass es mehr Richter brauche, um den Aufgaben gerecht zu werden. Zum anderen müsse sich aber auch die Justiz selbst kritisch…

moz.de: 46 Stadtverordnetensitze, 181 Kandidaten

181 Frauen und Männer bewerben sich am 26. Mai um ein Stadtverordnetenmandat. Darüber informierte Martina Löhrius vom Wahlbüro der Stadt nach Ablauf der Abgabefrist für die Wahlvorschläge. Sieben Parteien, zwei Listenvereinigungen und eine Wählergruppe wollen in das Stadtparlament einziehen. 46 Sitze sind neu zu vergeben. 26…

Ostdeutsch, Weltoffen, Sozial

Unser Kreisverband begrüßt einen Rückkehrer. Stefan Kunath war vor 12 Jahren zusammen mit René Wilke in unserer Jugendgruppe ISKRA aktiv, ist einst nach Berlin gezogen und zum Promovieren zurück nach Frankfurt gekommen. Für den Roten Hahn sprach ich mit Ihm über seine Motivation wieder her zukommen…

neues-deutschland.de: Sicherer Hafen für Flüchtlinge an der Oder

Die Frankfurter Linksfraktion möchte nicht, dass noch mehr Menschen im Mittelmeer ertrinken Zu den Erfolgsaussichten des Antrags sagt der LINKE-Kreisvorsitzende Jan Augustyniak: »Es sieht ganz gut aus.« Ihm zufolge haben sich SPD und Grüne schon bereit erklärt, im Stadtparlament zuzustimmen. Den ganzen Artikel gibt es hier.

moz.de: Linke stellt 26 Bewerber für den 26. Mai

Die Frankfurter Linke geht mit 26 Kandidaten verteilt auf drei Wahlkreise in die Kommunalwahlen am 26. Mai. Über die Liste wurde am Sonnabend auf einer Mitgliederversammlung in der Lennéschule abgestimmt. Spitzenkandidaten sind die Fraktionsvorsitzende und Erzieherin Sandra Seifert, der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung und Obstbauer Wolfgang Neumann,…

PM: LINKE will wieder stärkste Kraft werden

Ein linker Bürgermeister braucht eine starke LINKE-Fraktion. Dazu wählte DIE LINKE. Frankfurt (Oder) am 2. März 2019 auf einer Mitgliederversammlung ihr Kandidat*innen für die Kommunalwahl 2019. Erklärtes Ziel ist es, bei der Kommunalwahl stärkste Kraft zu werden. Die Partei zieht mit Sandra Seifert, Wolfgang Neumann und…

moz.de: Frankfurter Linke will kostenfreien Nahverkehr für Kinder

Die Linke betrachtet die kommende Stadtverordnetenversammlung als große Chance. Schließlich stellt man mit René Wilke den Oberbürgermeister. „Die Möglichkeiten linker Politik in unserer Kommune einen Gestaltungsspielraum zu geben, sind so gut wie nie zuvor“, sagt Jan Augustyniak, Vorsitzender des Kreisverbandes. Den ganzen Artikel gibt es hier.

Besuch am ÜAZ mit Marco Büchel

Am Freitag ging es mit Marco Büchel (MdL), Sprecher für Europapolitik, zum ÜAZ Bauwirtschaft Frankfurt (Oder). Dort haben wir mit der Leiterin des Team International Karen Schmidt über International Ausbildungen im Bereichen Handwerk und Gastronomie gesprochen. Am ÜAZ war unter der Woche zudem eine Gruppe vom…